Zum Inhalt

Pflege mit Herz

'Laetitia' bedeutet Freude.
Und Freude ist die Basis unseres Handelns.

Pflege mit Herz

'Laetitia' bedeutet Freude.
Und Freude ist die Basis unseres Handelns.

Laetitia Pflegeheim in Treffen bei Villach

individuelle Pflege mit Freude & Herz

Ein erfülltes Leben – das ist es, was man sich Zeit seines Lebens wünscht. Und das möchten wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern auch im Alter schenken. Das Laetitia Pflegeheim in Treffen am Ossiacher See ist ein familiengeführtes Haus: „Pflege mit Freude & Herz!“ – so lautet unsere Philosophie. Seit 15 Jahren ist es uns ein Anliegen, ein ganzheitliches Pflegeangebot mit individueller und einfühlsamer Betreuung zu ermöglichen. dfjdkjfdklkh

Wir achten nicht nur auf die körperlichen Bedürfnisse der uns anvertrauten Menschen, sondern ebenso intensiv auf die individuellen Bedürfnisse: Jede Person ist ein eigenständiges Wesen mit eigener Biografie, eigenen Talenten, Stärken, Schwächen und Ängsten. – Und darum gehen wir auf alle Aspekte der Persönlichkeit unserer Bewohner*innen mit viel Herz und Freude ein.

Wohlfühlen leicht gemacht!

Wenn unsere Bewohner*innen ihren Angehörigen von einem erfüllten Tag erzählen, so berichten sie gerne vom gemeinsam Erlebten und vom einfühlsamen Miteinander. Aktivität, Vitalität und Erholung sind die Basis für ein lebenswertes Älterwerden. 

Darüber hinaus bietet das Laetitia Pflegeheim ein besonderes Ambiente inmitten der Natur: Die Berge und der Mittagskogel vor Augen, die malerische Burgruine Landskron im Blick. Herzlich willkommen in einer inspirierenden Umgebung am Ortsrand der Gemeinde Treffen am Ossiacher See etwas außerhalb von Villach!

„Unser Pflegeheim in Kärnten ist für unsere Bewohner*innen nicht nur eine Pflegeeinrichtung, sondern ein familiäres Zuhause zum Wohlfühlen. Laetitia bedeutet Freude. Und Freude ist die Basis unseres täglichen Handelns!“ 

Team Pflegeheim Laetitia

Pflege mit Freude & Herz - plus hoher Kompetenz

das ist das laetitia pflegeheim in treffen am ossiacher see

Das Laetitia Pflegeheim wurde 1999 eröffnet. Was im Kleinen begonnen hat, ist heute ein Haus mit viel Persönlichkeit. Rund 60 Bewohner*innen der Pflegestufen drei bis sieben finden hier Ansprache, Betreuung und ein neues Zuhause. 

Seit mehr als zwei Jahrzehnten hat sich der Laetitia-Gedanken tief in allen Lebensbereichen verwurzelt. Die Freude ist im Innen wie im Außen allgegenwärtig: Denn auch die helle und barrierefreie Architektur sowie der weitläufige Garten trägt zum positiven Lebensbild im Alter bei.

Kontaktieren Sie uns jederzeit!

Sie haben Fragen?

Auch im Alter tun, was man liebt!

Optimale Pflege, Herzlichkeit und ein Gefühl von Heimat

Selbstständigkeit & Selbstbestimmung müssen auch im Alter möglich sein. Darum beschäftigen sich unsere Bewohner*innen gerne mit Dingen, die sie ihr Leben lang erfreut haben. In unserem Garten zum Beispiel: Der liebevoll gestaltete Außenbereich umfasst einen Therapiegarten mit Hochbeeten. Natürlich darf hier Hand angelegt werden! Währen der Sommermonate werden Gemüse und Blumen gezüchtet. Laubengänge und lauschige Innenhöfe regen zu Gesprächen an und vermitteln auch im Freien ein Gefühl von Geborgenheit. 

Neben unserem Pflegeheim befindet sich ein Supermarkt, in dem unsere Bewohner*innen Einkäufe erledigen können. Zusätzlich organisieren wir regelmäßig Einkaufsfahrten nach Villach.